• Standortbilder/Reisen

    Hier gibt es absteigend chronologisch sortierte Bilder von den Standorten in den USA. Zur besseren Übersicht lassen sich die Galerien auch nach einzelnen Arten oder Staaten filtern.
     

    • Arten

    • Staaten

30.11.2021 Albany, Muckalee Creek, Monica Williams‘ Grundstück (GA, Lee Co.)

Heute besuchten Ron Miller und ich Monica Willliams auf ihrem riesigen Grundstück unmittelbar nördlich von Albany. Es grenzt direkt an den Muckalee Creek und es finden sich darauf auch einige Teiche, Tümpel und Altwasser. Vor einigen Jahren hat sie dieses an ihr Haus angrenzende Land hinzugekauft, da es sie gestört hat, dass dort dauernd alle möglichen Leute jagten bzw. rumballerten. Die alten Bäume wurden weitgehend entfernt. Doch wie erstaunt war die neue Besitzerin, als nach ein paar Jahren überall die unterschiedlichsten Azaleen blühten. Diese hatten offenbar im Schatten der hohen Bäume ausgeharrt und hatten jetzt durch das viele Licht wieder optimale Bedingungen. Wir konnten R. austrinum, R. canescens und R. viscosum var. aemulans identifizieren. Besonders schön waren große Mengen an R. alabamense direkt am Muckalee Creek aber auch weiter davon entfernt. Ein Höhepunkt war ohne Zweifel R. alabamense ‚The Queen‘, so genannt von seiner Besitzerin. Es ist das größte Exemplar seiner Art, das Ron Miller je gesehen hat. Und er hat schon viele gesehen. Wir gehen davon aus, dass auch Naturhybriden auf Monica Williams Grundstück existieren. Genaueres konnten wir aber bislang nicht herausfinden. Ein Besuch im Frühjahr zur Blütezeit ist unbedingt nötig!

Kommentare sind geschlossen.